Ex-Schutz

ATEX - Europäischer Explosionsschutz

Auch der Explosionsschutz unterliegt einem stetigen Wandel - Normen werden überarbeitet, neue Kenntnisse einbezogen. Eine ATEX-Zulassung für Geräte, die im Ex-Bereich eingesetzt werden, ist für europäische Länder seit dem 01.07.2003 zwingend erforderlich.

Hierfür definierte die EU zwei wesentliche Richtlinien, die die Bestimmungen für Explosionschutz festlegen (fr. atmosphère explosible). Im folgenden werden diese Richtlinien kurz beschrieben.

Richtlinie 94/9/EG

Angleichung der Rechtsvorschriften der Mitgliedsstaaten für Geräte und Schutzsysteme zur bestimmungsgemäßen Verwendung in explosionsgefährdeten Bereichen. ATEX 95

Richtlinie 1999/92/EG

Mindestvorschriften zur Verbesserung des Gesundheitsschutzes und der Sicherheit der Arbeitnehmer, die durch explosionsfähige Atmosphären gefährdet werden können. ATEX 137

Opens external link in new windowweitere Infos

ATEX - Klassifizierungsumschreibung
Bild vergrößern

Seminare

Grundlagen Explosions-
schutz bei mobilen
elektrischen Geräten

[Mehr Informationen]

Bestellen Sie ecom Produkte online unter:
Opens external link in new windowshop.ecom-ex.com
(für Kunden aus Deutschland/Österreich)

Kataloge

Alle Informationen zu unseren Produkten finden Sie auch in unseren Katalogen.

Jetzt anfordern!

Wir suchen Sie!

Schauen Sie sich bei unseren offenen Stellen um.

mehr...